Behandlungsrythmus

Ein gesundes Pferd sollte ein mal im Jahr auf Zahnprobleme untersucht werden.

Behandlung

  • Korrektur der Backenzähne, kantenschleifen und Behebung von Malokklusionen
  • Korrektur der Schneidezähne, ausbalancieren
  • Extraktion von Milchkappen, Zahnfragmenten etc.
  • Futterberatung, erstellen von Rationsplänen, Optimierung der Fresszeit etc.
  • Bitfiting, gerne bin ich ihnen bei der suche nach der Optimalen Zäumung behilflich
  • Therapievorschlag bei Problempferden

Jungpferde

Bei Pferden im Milchzahnalter (bis 5 jährig) empfehle ich alle 6 Monate einen Untersuch oder Bahandlung.Offt entstehen spätere Zahnproblem in genau diesem Alter.