Pferdezahnarzt

Der Begriff Pferdezahnarzt tauch immer wieder auf obwohl es bis heute keine Ausbildung mit dem Titel Pferdezahnarzt gibt. Ich bezeichne mich als Pferdedentist oder Pferdezahnspezialist. Qualifiziert bin ich als PED Eqinedentist.

Zahnbehandlung Futterberatung Zahnaltersschätzung

  • Korrektur der Backenzähne, kantenschleifen und Behebung von Malokklusionen
  • Korrektur der Schneidezähne, ausbalancieren
  • Extraktion von Milchkappen, Zahnfragmenten etc.
  • Futterberatung, erstellen von Rationsplänen, Optimierung der Fresszeit etc.
  • Bitfiting, gerne bin ich ihnen bei der suche nach der Optimalen Zäumung behilflich
  • Therapievorschlag bei Problempferden

Zahnbehandlung beim Jungpferd

Bei Pferden im Milchzahnalter (bis 5 jährig) empfehle ich alle 6 Monate einen Untersuch oder Bahandlung.Oft entstehen spätere Zahnprobleme im Alter zwischen zwei und fünf Jahren.